CORONA: NEUEN REGELN AB 8.1.2022

- Kontrollen und Strafen verschärfen

- Quarantäne NEU ab 8. Jänner:
Künftig gibt es kein K1/K2 mehr, sondern nur Kontaktperson.
Künftig ist man keine Kontaktperson, wenn man 3 Mal geimpft ist, oder alle Beteiligten eine FFP2-Maske getragen haben. Gilt auch für Kinder, die sich noch nicht boostern können.
Alle Kontaktpersonen in der kritischen Infrastruktur können mit täglich gültigem Test und FFP2 Maske weiterhin arbeiten gehen.
Positiv getestete Personen können sich ab dem 5. Tag freitesten.

- Neue Maskenvorschriften, Homeoffice, Grüner Pass:
FFP2 Maske auch outdoor wo kein 2-Meter Abstand möglich ist, zB in Fußgängerzonen, Warteschlangen, Gruppenansammlungen, etc. (Ausnahme für engste Angehörige wie Partnerin oder Partner sowie Kinder).
Bundesländer können zusätzlich Maskenpflicht auf stark frequentierten Plätzen verordnen.
Home-Office soll wo möglich zur Regel und nicht zur Ausnahme werden.
Gültigkeit Grüner Pass auf 6 Monate reduziert (ab 1. Februar). [LINK]
© Copyright 2022 Gemeinde24 APP.Homepage.SocialMedia für Ihre Gemeinde!